PRESSE

Danke für ihr Interesse. Auf dieser Seite finden Sie die offiziellen Pressematerialien zum Download sowie den Pressetext. Alle Materialien können Sie frei nutzen. Über ein Belegexemplar würde ich mich sehr freuen. Bei Fragen stehe ich Ihnen hier zur verfügung.

PRESSETEXT

Wer sich mit Andi Weiss unterhält bekommt rasch folgende Wörter zu hören: „in diesen verrückten Zeiten.“ Meist dauert es nicht lange, bis sie fallen, meist mit einem Lächeln. Und genau diese verrückte Zeit haben den Münchner Songpoeten zu seinem neuen Album inspiriert. Ein Album,

dass sich mit seinem Titel „Weil immer was geht“ an den wohl bekanntesten Münchner, den „Monaco Franze“ mit seinem: „A bisserl was geht immer“ anlehnt.
„Weil immer was geht“ ist das mittlerweile achte und vielseitigste Studioalbum von Andi Weiss, der es in den 16 Songs mal richtig krachen lässt, dann eine wunderbare Up-Tempo Nummer hin- legt, um dann doch auch wieder bei dem zu landen, was ihn auszeichnet. Seinen Balladen. Über 20 hochkarätige Musikerinnen und Musiker hat Andi Weiss auf diese musikalische Reise eingela- den.

Es ist wohl sein persönlichstes Album. Ein Album, das seine Geschichte hat. Denn gerade als sich Andi Weiss von der evangelischen Kirche in Bayern als Diakon beurlauben lässt, um sich kom- plett auf die Musik, Bücher und seine Arbeit als Berater und Logotherapeut zu konzentrieren, da taucht Corona am Horizont auf. Von jetzt auf gleich keine Konzerte mehr. Andi Weiss bleibt sei- nem Publikum treu und spielt in den kommenden Jahren über 40 Onlinekonzerte. Diese Online- konzerte finden mit einem stets treuen Publikum statt, das immer enger miteinander verwächst. Erfahrungen werden ausgetauscht, persönliche Schicksale geteilt, man macht sich gegenseitig Mut und Andi Weiss findet den passenden Soundtrack dazu. Dabei geht es nicht nur um Corona. Da lässt eine Frau die virtuelle Konzertgemeinschaft an der Krankheit ihres Mannes teilhaben und Andi Weiss begleitet gemeinsam mit den Konzertteilnehmern die Frau – bis hin zum Tod ihres Mannes. Da erzählen Menschen von Abschlussprüfungen, Chemotherapien, Operationen, Magersucht und Selbstmordgedanken. Es wird gemeinsam geweint und gelacht.

Hört man das Album, dann hört man sich auch ein wenig in Andi Weiss hinein. Man spürt die Gefühlswelt dieses Mannes, man erfährt, was mit ihm in den letzten Jahren passiert ist. Er hat gebangt, gehofft, gezweifelt, sah sich in seiner Existenz bedroht. Man hört aber auch deutlich die Menschen die er begleitet, mit all ihren Gedanken, Fragen und Sorgen aus den Texten heraus. „Was werden diese verrückten Zeiten wohl noch alles mit uns anstellen?“ Andi Weiss schafft es auf „Weil immer was geht“, Inspirationen zu geben. Er kleistert die Ohren seines Publikums nicht mit Allerweltsweisheiten zu, sondern nimmt seine Hörer mit auf eine musikalische Reise in ein Land, dass in den letzten drei Jahren irgendwo hinter einem Vorhang verschwunden ist. Andi Weiss führt auch auf diesem Album sein Publikum aus dem Dunkel der Zeit hinaus in die Freiheit. Einer Freiheit die stets von tiefem Glauben hoffnungsvoll gehalten und dem Wissen geprägt ist, dass Leben gestaltbar ist – trotz aller Widrigkeiten die uns im Leben begegnen. Und so erscheint zum Album auch inhaltlich passend das ermutigende Impulsbuch WEIL IMMER WAS GEHT mit Impulsen für scheinbar aussichtslose Momente.

„Wortgewandte Texte und wunderschöne Melodien vom Songpoeten der leisen Töne.“ – Bayerischer Rundfunk

„Er spricht voller Inbrunst, seine Augen funkeln und jeder merkt wie überzeugt er von seiner Botschaft ist.
Er will nicht nur unterhalten, sondern den Menschen auch etwas mitgeben, was hält.“ – Süddeutsche Zeitung

ANDI WEISS ist seit mehr als 10 Jahren auf zahlreichen Konzerten und Veranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum als Songpoet und Geschichtenerzähler unterwegs.Weit über tausend Auftritte und eine Vielzahl an Büchern und CDs prägen sein kreatives Schaffen. „Meine Lieder und Geschichten sind für alle, die sich im Leben eine blutige Nase geholt haben,“fasst Andi Weiss gern sein künstlerisches Anliegen zusammen.

Als inspirierendes Gesamtkonzept steht der Singer-Songwriter für Erlebtes, das zum Weiterdenken, Schmunzeln, Weinen und Träumen anregen möchte. In Konzerten gelingt dem Künstler mit dieser Mischung eine nachhaltige Begegnung mit seinem Publikum. Andi Weiss gibt mit ihnen den flüchtigen Momenten des Lebens ein Gesicht. Eines, in dem sich jeder wiedererkennt.

Für sein kreatives Schaffen wurde er von der renommierten Hanns-Seidel-Stiftung mit dem „Nachwuchspreis für Songpoeten“ ausgezeichnet.

Neben seiner musikalischen Tätigkeit ist Andi Weiss als Berater und Coach tätig. In seiner Praxis „SINNVOLL LEBEN“ berät der Logotherapeut Privatpersonen und mit seiner Beratungsagentur gerneMontag unterstützt er Führungskräfte in Unternehmen und Institutionen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. Zudem tritt Andi Weiss als Sprecher oder Moderator bei unterschiedlichen Veranstaltungen, im Radio oder im TV auf. Gemeinsam mit seiner Frau und seinem Sohn lebt und arbeitet Andi Weiss in der Nähe von München.

Pressespiegel

„Wortgewandte Texte und wunderschöne Melodien vom Songpoeten der leisen Töne.“

„Er spricht voller Inbrunst, seine Augen funkeln und jeder merkt wie überzeugt er von seiner Botschaft ist. Er will nicht nur unterhalten, sondern den Menschen auch etwas mitgeben, was hält.“

„Weiss` Texte sind ein Plädoyer dafür, mutig zu sein. Weiss kommt gut an bei den Menschen. Sie erkennen sich in seinen Texten wieder. Dementsprechend groß ist der Andrang bei seinen Konzerten.“

„Andi Weiss verwandelte nicht Wasser in Wein, sondern Worte in Lieder…“

„…dabei gehen nicht nur die Worte, sondern auch die Melodien unter die Haut, die Andi Weiss mit einer Stimme singt, die nicht nur jeden Ton trifft, sondern auch sensibel ist für die Nuancen der Gefühls- und Glaubenswelten, die in den Liedern beschrieben werden.“

„Die poetische, bildreiche Sprache seiner Liedtexte, die er geschickt und mit Beobachtungen, Lebensgeschichten und menschlichen Erfahrungen verwebt, seine weiche, angenehme Stimme, die eingängigen Melodien und nicht zuletzt seine sympathische, positive Ausstrahlung machen ein Konzert mit Andi Weiss zu einem besonderen Erlebnis.“

„Er spricht sein Publikum an wie gute alte Bekannte, und er trifft sie auf der Ebene, der alle angehören: von Mensch zu Mensch.“