„Ungewohnt Leise“
das Buch mit 50 (un-)gewöhnlichen Geschichten

Dieses Buch enthält 50 (un)gewöhnliche Gottesbegegnungen. Die Geschichten – von den Autoren selbst erlebt – erzählen von Gottes „ungewohnt leisem“ Handeln und vom „Trotzdem“ des Glaubens – zum Beispiel von einer irakischen Familie, die ihren entführten Sohn wieder in die Arme schließen kann. Von einer Mutter, die gerade durch die Behinderung ihres Kindes Glaubensstärke bekommt. Oder von einer Frau, die in einer finanziell schwierigen Lebenssituation erlebt, wie Gott sie versorgt. Sowohl bekannte Autoren wie Jürgen Werth (Direktor des Evangeliumsrundfunks), Sarah Brendel (Musikerin), Dr. Johannes Friedrich (Landesbischof der Ev.-Luth. Kirche in Bayern), Christina Brudereck (Evangelistin), Susanne Breit-Kessler (Regionalbischöfin in Bayern), aber auch viele unbekannte Autoren haben hier zur Feder gegriffen, um ihr persönliches Erlebnis mit Gott aufzuschreiben. Gesammelt wurden die Geschichten von Andi Weiss, der sich von den Erlebnissen zu der gleichnamigen CD „ungewohnt leise“ inspirieren lies. Ein Schatzkästchen voller Lebenserfahrung zum Vor- und Selberlesen – authentisch, anrührend und mutmachend!

Hier erhalten Sie eine Leseprobe von „ungewohnt leise“ als PDF-Dokument.

Buch: "Ungewohnt leise"

Stückpreis: 14,99 EUR
(inkl. 7,00 0% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Produkt ausverkauft