Heute haben wir Frauen besucht die schon Gesundheitsberaterinnen sind uns sich jetzt zu Gesundheitsversorgerinnnen weiterbilden lassen. Über 100 Kilometer sind sie teilweise gefahren um uns ihre Arbeit vorzustellen. Eine Frau demonstrierte uns wie sie noch am Morgen auf dem Weg zu unseren Treffen eine ohnmächtige Frau durch ihr Wissen erstversorgen konnte. Sandeep unser Begleiter erzählt den Frauen immer fleißig, dass ich Sänger bin. Also lernen die indischen Frauen auch zwei deutsche Worte die wir dann auch gemeinsam singen: „nie allein!“ – Aktuell sammle ich für genau diese Frauen die sich gerade weiterbilden lassen. Mehr Infos unter www.andi-weiss.de/zwanzig







Quelle